Soziale Medien-Aktion in Protest gegen die HPE Veranstaltung in Las Vegas!

Beteiligt euch am Dienstag

19. Juni 2018 von 08:30 bis 10:30 Uhr

an den social media-Protesten gegen die

HPE Veranstaltung in Las Vegas, USA!

 

Schreibt eure Meinung mit dem hashtag: #HPEDiscover

Beispiel-tweets folgen!

Boykottiert HP – Unterstützt die Rechte der Palästinenser*innen!

HP Unternehmen profitieren durch den Verkauf von Apartheid-Technologien

HP ENTERPRISE stellt dem Staat Israel Server zur Verfügung, auf deren Grundlage die Registrierungs-IDs der Bevölkerung den Grad der Rechte bestimmen. Nach diesem System haben jüdische Bürger*innen mehr Rechte als palästinensische Bürger*innen, die mehr Rechte haben als Palästinenser*innen aus dem besetzten Westjordanland, Gaza oder Ostjerusalem.

HP Inc. ist der exklusive Anbieter von Computern für das israelische Militär, das die Besetzung des Westjordanlands, einschließlich Ostjerusalems und des Gazastreifens, durchführt und in den letzten zehn Jahren die brutale Belagerung des Gazastreifens durchgeführt hat.

HP ENTERPRISE bietet Server und Technologie, die in israelischen Gefängnissen eingesetzt werden. Das israelische Gefängnissystem wird benutzt, um palästinensische politische Aktivist*innen zu unterdrücken und den Widerstand gegen seine Politik zu ersticken. Indem es Israel hilft, seine Gefängnisse zu betreiben, ist HP das Herzstück der israelischen Masseninhaftierung, um die palästinensische Opposition gegen die Apartheid zu untergraben.

HP PROFITIERT UND UNTERSTÜTZT MENSCHENRECHTSVERLETZUNGEN NICHT NUR IN PALÄSTINA:

* Im Jahr 2015 machte HP Co. über 2 Milliarden Dollar an Gewinnen aus Militärverträgen.

* HP-Technologien werden von einer Vielzahl von Gefängnissen und Strafverfolgungsbehörden eingesetzt, die Teil des US-Masseneinsperrungssystems sind.

* HP spendete Technologie an die US National Security Agency (NSA), die weiterhin eine wichtige Rolle in den illegalen nationalen Überwachungsprogrammen der NSA spielt.

Ort: The Venetian Las Vegas, 3355 S Las Vegas Blvd, Las Vegas 89109

Gastgeber: JVP-Las Vegas

Wir fühlen uns geehrt, die DSA Las Vegas als Co-Gastgeber zu haben.

US Campaign for Palestinian Rights


Protest HPE Event in Las Vegas

HP Corporations Profit by Selling Apartheid Technologies

HP ENTERPRISE provides servers to the state of Israel for its population registry ID’s issued based on this registry determine one’s level of rights. Under this system, Jewish citizens have more rights than Palestinian citizens, who have more rights than Palestinians from the Occupied West Bank, Gaza or East Jerusalem.

HP Inc. is the exclusive provider of computers to the Israeli military, which carries out the occupation of the West Bank, including East Jerusalem and the Gaza Strip, and in the last decade has carried out the brutal siege of Gaza.

HP ENTERPRISE provides servers and technology used in Israeli prisons. Israel’s prison system is used to suppress Palestinian political activity, and to stifle opposition to its policies. By helping Israel run its prisons, HP is at the heart of Israel’s use of mass incarceration to undermine Palestinian opposition to apartheid.

HP’S PROFITING FROM AND SUPPORT FOR HUMAN RIGHTS VIOLATIONS ARE NOT LIMITED TO PALESTINE:

* In 2015, HP Co. made over $2 billion in profits from military contracts.

* HP technologies are used by a variety of prisons and law enforcement agencies that form part of the US mass incarceration system.

* HP donated technology to the US National Security Agency (NSA) that continues to play a pey part in the NSA’s illegal domestic surveillance programs.

We are honored to have DSA Las Vegas as co-hosts.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
682