Kampagnen

StopHP:
BDS Berlin ruft zum Boykott von Produkten und Dienstleistungen der Firma Hewlett Packard (HP) auf. Das US-amerikanische Unternehmen spielt eine Schlüsselrolle bei der Bereitstellung von Technologien, die Israel gegen die palästinensische Bevölkerung einsetzt.

SodaStream:
BDS Berlin ruft zum Boykott von Produkten der Firma SodaStream auf, die von der israelischen Politik von Kolonisation, Apartheid und Besatzung profitiert.

Landwirtschaftliche Unternehmen:
BDS Berlin ruft zum Boykott von Produkten der Firmen Mehadrin, Hadiklaim, Arava und anderen auf, die von der israelischen Politik von Kolonisation, Apartheid und Besatzung profitieren.

Militärisches Embargo:
BDS Berlin unterstützt den Aufruf der palästinensischen Zivilgesellschaft für ein militärisches Embargo gegen Israel.

Jüdischer Nationalfonds (JNF):
Kampagne gegen den JNF, der eine zentrale Rolle spielt bei der Enteignung palästinensischen Landes und Vertreibung  und ethnischen Säuberung seiner indigenen Bevölkerung.

Akademischer und  kultureller Boykott:
BDS Berlin ruft alle Menschen auf, den Aufruf der Palestinian Campaign for the Academic and Cultural Boycott of Israel (PACBI) zu unterstützen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
546